Häufig gestellte Fragen

  • Wochenbuchungen sind am preiswertesten!

  • Alle Anfänger - Erwachsen, Kinder - Ski + Snowboard - beginnen nur Sonntag oder Montag

    Sie sind noch nie auf Skiern gestanden? Dann sind Sie ANFÄNGER!
  • Fortgeschrittene können täglich in Gruppenkurse einsteigen

  • Gruppen- und Privatkurse bitte 1 Tag vor Kursbeginn anmelden.

  • Privatkurse sind jederzeit möglich, bitte melden Sie sich einen Tag vorher an.

  • Zu Weihnachten vom 25.12. bis nach Drei Könige sind durchgehend bis 06.01. Gruppenkurse, außer am 1. Jänner!

  • Mindestanzahl einer Gruppe sind 5 Personen

  • Am ersten Kurstag kann jedes gewählte Ticket umgetauscht werden

  • Jeden Freitag Abschlussrennen mit Urkunde, Pokal oder Medaille

  • Für Unfälle während des Ski- und Snowboardkurses (Touren) wird nicht gehaftet! Bei Verletzungen oder Krankheiten vergütet die Skischule die noch gültigen Tage der betreffenden Kurskarte (ärztliches Attest erforderlich) durch eine Gutschrift. Kursausfälle durch witterungsbedingte Einflüsse (höhere Gewalt) werden durch die Skischule nicht ersetzt.

  • Wir unterrichten bei jeder Witterung

  • Wir garantieren Spaß, Lernfortschritt und Alpine Sicherheit

Weitere Angebote

Tourenskilauf: Abseits der Pisten, Info in Lawinenkunde und die Verwendung der erforderlichen Ausrüstung für die Tour

Renntraining (RTL + SL): Training mit einem Fachmann: Torlauf, Video, Zeitläufe

Skisafari: Wir zeigen Ihnen weiter Skigebiete: Damüls, Mellau, Warth, Lech, Diedamskopf, Zürs, usw.

Abschlussrennen: Alle Skischulteilnehmer können am Freitag teilnehmen! Keine Startgebühr!

Firmen- oder Vereinsrennen: Veranstalten wir gerne für Sie!
 

Sie haben Fragen? Wir im Skischulbüro helfen Ihnen gerne!

 

Melden Sie HIER sich für unserem Newsletter an: